Du hast keinen Status? Trotzdem in die Lounge: Kreditkarten oder Loungezugang kaufen!

Kategorien Allgemein

Eine der größten Annehmlichkeiten eines Vielfliegerstatus ist der damit verbundene Loungezugang. Allerdings fliegt man nicht immer mit der gleichen Allianz wodurch man in diesen Fällen keinen Loungezugang hat. Im Folgenden stelle ich dir einige Möglichkeiten vor wie du trotzdem in die Lounge kommst. Einerseits ermöglichen einige Kreditkarten kostenlosen Loungezugang. Andererseits kann man oft auch Loungezugang kaufen.

Loungezugang kaufen

Wenn du sehr selten Zugang zu einer Lounge benötigst ist es am günstigsten wenn du diesen direkt kaufst. Viele freie Lounges (Contract Lounges) bieten den Zugang gegen einmalige Bezahlung. Dabei liegen die Preise üblicherweise zwischen 25 Euro und 50 Euro. Seit kurzem bieten auch einige Airlines Zugang zu ihren Lounges gegen Gebühr an. Das hat dazu geführt, dass einige Airlines sogar Zugang zu ihren exklusiven First Class Lounges verkaufen. So bietet Etihad Zugang zu ihrer First Class Lounge in Abu Dhabi, wobei die Preise allerdings bei 200 USD für 2 Stunden beginnen.

Kreditkarten mit inkludiertem Loungezugang

Auch einige kostenpflichtige Kreditkarten beinhalten Loungezugang. Zum einen sind hierbei die Diners Club Karten zu nennen. Diese bieten für einen relativ günstigen Preis Zugang zu den Contract Lounges. Beispielsweise inkludiert die Diners Club Classic Card 12 Loungebesuche pro Jahr bei einem vorangegangenem Jahresumsatz von mindestens 3.600€ für 5,84 Euro pro Monat. Die Diners Club Vintage Card bietet sogar unbeschränkten Loungezutritt für 11,67 Euro pro Monat.

Unbeschränkten Zutritt bietet auch die American Express Platinum Card, sozusagen der Ferrari unter den Kreditkarten. Diese ist zwar mit einer Jahresgebühr von 600€ alles andere als günstig, inkludiert dafür aber neben 2 Priority Pässen viele Zusatzleistungen wie ein umfangreiches Versicherungspaket, den exklusiven Concierge Service und einen Status bei vielen Hotelprogrammen und Mietwagenanbietern.

American Express Platinum Card

Allen Österreichern bietet die American Express Gold Card Zutritt zu den Sky Lounges am Flufhafen Wien – und sie ist im ersten Jahr kostenlos.

Priority Pass – die Alternative

Ein Priority Pass bietet Zugang zu vielen Flughafenlounges über eine bezahlte Mitgliedschaft. Dabei unterscheiden sich die Gebühren je nach Paket. So kostet im Standardpaket jeder Besuch zusätzlich 24 Euro, beim Prestige Paket sind unbegrenzte Besuche inkludiert. Im Hinblick auf diese nicht unerheblichen Kosten rechnet sich bei vielen Loungebesuchen eine American Express Platinum Card schnell, besonders mit dem inkludierten 2. Priority Pass.

Loungezugang kaufen: Priority Pass
Priority Pass Mitgliedschaften

Kommentar verfassen