Erhöhung der Meilenwerte bei Miles & More am 9. Mai 2019

Kategorien Allgemein
Erhöhung der Meilenwerte bei Miles & More: Lufthansa First Class

Das erste Mal seit 2011 hebt Miles & More die Preise für Prämienflüge an. Während Lufthansa die Entwertung 2011 ohne vorherige Ankündigung umgesetzt und viele Kunden verändert hat verbesserte sich die Kommunikation 2019 erheblich. Dazu kommt, dass die Erhöhung der Meilenwerte bei Miles & More mit nur 3-7% ziemlich moderat ausfällt. Im folgenden Video erfährst du was sich genau ändert.

Erhöhung der Meilenwerte bei Miles & More

Erhöhung der Meilenwerte bei Miles & More: Das ändert sich

Langstreckenflüge in Economy und Premium Economy Class bleiben unverändert. Andererseits erhöhen sich die Preise für Langstreckenflüge in der Business- und First Class. So fallen die Änderungen im Detail pro Strecke aus:

Business Class

  • Flüge nach Nordamerika +7% auf 56.000 Meilen
  • Flüge nach Hawaii +4% auf 96.000 Meilen
  • Flüge nach Mittelamerika & die Karibik +5% auf 63.500 Meilen
  • Flüge nach Südamerika +5% auf 71.000 Meilen
  • Flüge nach Nahost & Zentral- und Nordafrika bleiben bei 35.000 Meilen
  • Flüge nach Südafrika +7% auf 56.000 Meilen
  • Flüge nach Indien +7% auf 56.000 Meilen
  • Flüge nach Südostasien +5% auf 71.000 Meilen
  • Flüge nach Australien +4% auf 96.000 Meilen

First Class

  • Flüge nach Nordamerika +7% auf 91.000 Meilen
  • Flüge nach Hawaii +4% auf 151.000 Meilen
  • Flüge nach Mittelamerika & die Karibik +5% auf 101.500 Meilen
  • Flüge nach Südamerika +5% auf 111.000 Meilen
  • Flüge nach Nahost & Zentral- und Nordafrika +5% auf 65.000 Meilen
  • Flüge nach Südafrika +7% auf 91.000 Meilen
  • Flüge nach Indien +7% auf 91.000 Meilen
  • Flüge nach Südostasien +6% auf 111.000 Meilen
  • Flüge nach Australien +4% auf 151.000 Meilen

Spezielle Prämienflüge

  • Economy Class Flüge innerhalb einer Zone +17% auf 17.500 Meilen
  • 3-Regionen Award in Business Class +5% auf 195.000 Meilen
  • 3-Regionen Award in First Class +7% auf 310.000 Meilen
  • Round the world in Business Class +3% auf 335.000 Meilen
  • Round the world in First Class +4% auf 500.000 Meilen

Erhöhung der Meilenwerte bei Miles & More: Fazit

Nach 8 Jahren war eine Erhöhung der Preise für Awards bei Miles & More eigentlich überfällig. Dennoch ist diese mit 3-7% sehr moderat ausgefallen, wodurch sich nicht viel beim Einlösen von Miles & More Meilen ändert. Auch wenn eine solche Entwertung natürlich niemals erfreulich ist hätte es auch deutlich unangenehmer werden können. Bis zum 9. Mai hast du noch die Chance eine Flugprämie zu den alten Meilenwerten zu buchen! Ab dem 9. Mai gilt dann der neue Awardchart.

Kommentar verfassen