Flying Blue gliedert sich in 4 Statusstufen. Der Qualifikationszeitraum beträgt 12 Monate ab dem Zeitpunkt, an dem ein Status erreicht oder requalifiziert wird. Das sind die Vorteile der Flying Blue Status Levels und so kannst du dich qualifizieren:

Allgemeines:

Experience Points – XP:

Zum 1. April 2018 hat Flying Blue sein System von Statusmeilen auf XP geändert. Deren Anzahl berechnet sich abhängig von der Flugdistanz und der Beförderungsklasse. Untenstehende Tabelle gibt an, wie viele XP für Flüge vergeben werden.

Flying Blue Status: Experience Points
Experience Points

Benötigte XP je Status:

Silber Status: 100XP

Gold Status: 180XP

Platin Status: 300XP

Statusgültigkeit: Der Status ist bei Flying Blue 1 Jahr gültig. Bei einer Qualifikation in Jahr 1 gilt der Status also für 15 Monate und muss innerhalb der ersten 12 Monate requalifiziert werden. Der Qualifikationszeitraum beginnt ab dem Datum an dem ein neuer Status erreicht wird.

Erste Qualifikation:
Bei der ersten Qualifikation fängt der Zähler für jeden Status von 0 an. So müssen für den Silber Status erst 100 XP gesammelt werden um dann für den Gold Status erneut 180 XP zu sammeln.  Nach erreichen des Goldstatus werden erneut 300XP für den Platinstatus benötigt.

Verlängerung: Um den Status zu verlängern ist nur noch die einfache Anzahl an XP für den bestehenden Status nötig. So werden für eine Verlängerung des Goldstatus nur noch 180XP und für den Platinstatus 300XP benötigt.

Statuserhöhung: Auch um einen höheren Status zu erreichen kommt das gleiche System zur Anwendung. Wenn man in Jahr 1 den Goldstatus hat kann dieser in Jahr 2 mit 180XP requalifiziert oder mit 180XP + 300XP auf den Platinstatus erhöht werden.

Meilenverfall: Meilen verfallen bei Flying Blue nicht wenn innerhalb von 2 Jahren mindestens ein Flug auf dem Flying Blue Konto gut geschrieben wird.

Anrechnung der XP: Alle XP, die am Ende des Jahres über den erreichten Status hinaus gehen, werden ins nächste Jahr verschoben. Das bedeutet, wenn in Jahr 1 120XP gesammelt wurden, wurde der Silber Status mit 100XP Meilen erreicht. Die zusätzlichen 20XP verfallen nicht sondern werden ins Jahr 2 übertragen. Dort sind dann nur noch 80XP für die Requalifikation erforderlich.

Flying Blue Status: Air France Business Class
Air France Business Class

Flying Blue Status: Explorer

Nach der Registrierung zum Programm beginnt man mit dem Explorer Status (früher: Ivory). Bedeutende Vorteile bietet dieser natürlich noch nicht. Dennoch sind die folgenden 2 zu nennen:

  • Bis zu € 10 Ermäßigung für das erste kostenpflichtig aufzugebende Gepäckstück
  • 10% Ermäßigung auf bessere Sitzplätze bei Air France und KLM

Flying Blue Status: Silber

Der Silber Status entspricht dem SkyTeam Elite Status und wird innerhalb der Allianz als solcher anerkannt. Im Gegensatz zum Silber Status der Star Alliance bringt der Elite Status bei SkyTeam einige Vorteile.

Der Status kann nur noch über XP, nicht mehr über Statusmeilen oder Segments erreicht werden. Für die Qualifikation sind 100XP innerhalb eines Kalenderjahres mit SkyTeam Airlines erforderlich.

Vorteile:

  • 50% mehr Prämienmeilen bei Flügen mit allen SkyTeam Airlines
  • 1 zusätzliches Gepäckstück
  • 25% Ermäßigung auf bessere Sitzplätze bei Air France und KLM
  • Kostenlose Standard-Sitzplatzwahl
  • Priority Checkin
  • Priority Boarding
  • Erhöhte Verfügbarkeit bei Prämientickets in Business Class
  • Eigene Silber Hotline
  • Status verfällt während der Karenz nicht
  • Bevorzugte Warteliste bei überbuchten Flügen

Flying Blue Status: Gold

Der Gold Status entspricht dem SkyTeam Elite Plus Status und ist somit der höchste Status innerhalb der SkyTeam Allianz. Die einzelnen Vielfliegerprogramme haben meist noch einen höheren Status. Dieser bringt jedoch nur erweiterte Vorteile bei der eigenen Airline während bei SkyTeam Partnern die Vorteile des Elite Plus Status gelten.

Um den Gold Status zu erreichen sind 180XP innerhalb des Kalenderjahres nötig. Um den Status erstmalig zu erreichen werden 100XP + 180XP benötigt.

Vorteile zusätzliche zum Silber Status:

  • 75% mehr Prämienmeilen bei Flügen mit allen SkyTeam Airlines
  • Zutritt zu allen SkyTeam Lounges weltweit inklusive einem Gast
  • 50% Ermäßigung auf bevorzugte Sitzplätze bei Air France, bei KLM kostenlos
  • Priorität bei der Pass- und Sicherheitskontrolle
  • Priorität bei den Ticket- und Transitschaltern
  • Bevorzugte Gepäckbehandlung
  • Kostenloser Transfer zwischen Paris-Charles de Gaulle und Paris-Orly mit Bus Direct
  • Eigene Gold Hotline
  • Höhere Priorität bei überbuchten Flügen
  • Sitzplatzgarantie in Economy Class 24 Stunden vor Abflug bei ausgebuchten Flügen
Flying Blue Status: KLM Gin Häuser
KLM Gin Häuser

Flying Blue Status Platin

Um den Platin Status zu erhalten sind 300XP innerhalb eines Kalenderjahres erforderlich. Um den Status erstmalig zu erreichen werden 100XP + 180XP + 300XP benötigt.

Vorteile zusätzliche zum Gold Status:

  • 100% mehr Prämienmeilen bei Flügen mit allen SkyTeam Airlines
  • kostenlose bevorzugte Sitzplätze bei Air France / KLM inklusive Economy Comfort bei KLM
  • Platin Status auf Lebenszeit nach 10 aufeinanderfolgenden Jahren als Platin
  • eigene Platin Hotline
  • Höchste Priorität bei überbuchten Flügen