So kannst du den Frequent Traveller Status (FTL) über Segmente erreichen

Der Frequent Traveller Status (FTL) ist der am einfachsten zu erreichende Status von Miles & More. Das liegt daran, dass er nicht nur über Meilen, sondern auch über Segmente, also einzelne Flüge erreicht werden kann. Um sich für den Status zu qualifizieren benötigt man regulär 35.000 Statusmeilen in einem Kalenderjahr, was gerade für nur in Europa fliegende Pendler sehr schwierig ist. Nach der Qualifikation ist der Status 2 Jahre gültig und biete dir diese Vorteile.

Mit folgenden Airlines kannst du fliegen um Segmente zu sammeln:

Die 30 Segmente können nur auf Flügen der Lufthansa Group gesammelt werden. Dazu zählen die folgenden Airlines: Lufthansa, Austrian Airlines, Swiss International Air Lines, Brussels Airlines, LOT Polish Airlines, Adria Airways, Air Dolomiti, Croatia Airlines, Luxair, Eurowings und Germanwings. Jeder Flug zählt als ein Segment. Für einen direkten Hin- und Rückflug bekommst du also 2 Segmente und für eine Umsteigeverbindung über Frankfurt bekommst du 4 Segmente.

Welche Buchungsklassen zählen als Segment für den Frequent Traveller?

Alle Buchungsklassen zählen als Segment, auch die günstigen Buchungsklassen K,E,L,T. Somit kannst du auch die günstigsten Flüge buchen um noch fehlende Segmente zu sammeln. Prämientickets und Standby Tickets zählen allerdings nicht.

Was kannst du tun, wenn dir vor Jahresende noch Segmente fehlen?

In diesem Fall bietet sich ein Segment Run an, also nur zu fliegen um die fehlenden Segmente zu sammeln. Günstige Preise bietet Eurowings auf Strecken mit viel Konkurrenz, beispielsweise auf Köln – Berlin.

Frequent Traveller: Eurowings CGN - TXL
Eurowings CGN – TXL

Auch LOT Polish Airlines bietet sehr günstige Tarife im Inland, beispielsweise von Poznan nach Warschau.

Frequent Traveller: LOT Polish Airlines POZ – WAW
LOT Polish Airlines POZ – WAW

Wenn dir noch mehrere Segmente fehlen kannst du die Flüge auch als „Direct Turnaround“ buchen. Du fliegst also mit demselben Flieger gleich wieder zurück. Aber Achtung, bitte beachte, dass das besser an kleinen Flughäfen funktioniert wo du gleich wieder einsteigen kannst und du nicht nochmals durch die Sicherheitskontrolle oder gar einreisen musst!

Im folgenden Video erkläre ich dir wie du den FTL über Segmente erreichen kannst:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.